Was ändert sich 2019 – Stornierungen

Von Anfang an gab es Stornobedingungen, die auch auf der Homepage nachzulesen waren und weiterhin sind.

Eine kostenlose Stornierung bis 7 Tage vor Abgabe ist schon ein Entgegenkommen, das andere Tierpensionsen nicht einräumen. Wenn die Absagen kürzer als 7 Tage vor Abgabe stattfinden oder Kunden überhaupt nicht erscheinen, ist das für einen Betrieb meiner Größe nicht so einfach zu verkraften. Eineserseit entsteht eine Verdienstausfall und andererseit kann ich die frei gewordenen Plätze oft kurzfristig nicht mehr belegen. Unter Umständen habe ich anderen Interessenten sogar abgesagen müssen, die dringend einen Platz gesucht hätten.

Eine gute Planung dient der Qualität des Pensionsbetriebes.

Ich finde es nicht gut, wenn Pensionen überbucht werden, nur weil man mit eventuellen Absagen rechnet. Kommen keine Absagen, haben die Katzen unendlichen Stress, weil der Platz fehlt. So stelle ich mir keinen liebevollen und verantwortungsbewussten Umgang mit einem Lebenwesen vor.

Ich bitte daher alle meine Kunden und Interessenten, achtet auf die Stornobedingungen und seit nicht enttäuscht, wenn ich davon gebraucht machen muss. Letzendlich kommt es allen zugute, damit der Betrieb weiter laufen kann.

Die Stornobedingungen können unter dem Menüpunkt Buchung / Preise nachgelesen werden und sind nochmals in jeder Buchungsbestätigung (die nach einer festen Buchung per Email dem Kunden zugeht) zu finden.

 

 

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben